MITTELSTANDSKONFERENZ 2018 – Qualitätssicherung im Produktdesign: Preventive QA

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) veranstaltet am 19. und 20. November 2018 die 6. Fachtagung zum Förderschwerpunkt „KMU-innovativ“ als Mittelstandskonferenz. Das Ministerium lädt dazu auch Vertreter von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aus weiteren BMBF-Fördermaßnahmen im IKT-Bereich zur Diskussion und Vernetzung ein.

Teilnehmer sind Projektbeteiligte der Fördermaßnahme "KMU-innovativ" mit den 

Technologiebereichen:

- Datenwissenschaft, Informationstechnologien, Industrie 4.0 

- Elektronik und autonomes Fahren 

- Kommunikationssysteme; IT-Sicherheit 

- Mensch-Technik-Interaktion; Demografischer Wandel 

- Produktionsforschung und Dienstleistungsforschung

 

sowie aus Projekten im Rahmen der Deutsch-Tschechischen Kooperation und im Rahmen der Fördermaßnahmen Software-Sprint und Industrie 4.0-Testumgebungen.

Den KMU-Vertretern ermöglicht die Mittelstandskonferenz, sich fachlich auszutauschen und projektübergreifende Synergien zu identifizieren.

Das INTEX + AWS-InstitutTeam nutzt die Gelegenheit, sich untereinander und mit Forschungspartnern zu vernetzen. In einer Poster- und Demonstratoren-Ausstellung können die Teilnehmer ihre Forschungsvorhaben und Projektergebnisse präsentieren und mit anderen interessierten Teilnehmern ins Gespräch kommen. (siehe hier das INTEX + AWS Poster)

In einem weiteren Schwerpunkt der Tagung werden KMU dabei unterstützt, neue Forschungsideen zu konkretisieren. Eine Beratung hinsichtlich wissenschaftlicher Expertise und möglichen Forschungspartnern wird in Form eines "Science Dating" im Technologiebereich "Datenwissenschaft, Informationstechnologien, Industrie 4.0" angeboten. Interessierten KMU-Vertretern, die eine aktuelle Projektidee vorstellen wollen, stehen verschiedene Experten aus der universitären und außeruniversitären Forschung für Zweiergespräche zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie in der Konferenzmappe.

Kontakt aufnehmen

Haben Sie weitere Fragen?

Rufen Sie uns auch gerne an: +49 681 6008 0

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen
Termin vereinbaren

wir beraten sie gerne!

Rufen Sie uns auch gerne an: +49 681 6008 0

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren